ÖDP lädt ein zum Pflanztag

Am kommenden Samstag, den 6. Mai organisiert die Erlanger ÖDP wieder den “Erlanger Pflanztag”. Von 10 bis 16 Uhr werden Rosmarin, Schnittknoblauch, Petersilie, rotes Basilikum und Thymian als Jungpflanzen für den Pflanztopf in der Küche, dem Balkon oder für den Garten kostenlos verteilt. Des Weiteren wird eine Saatgutmischung für eine blühende Bienenweide ausgegeben. Dies kann sowohl im eigenen Garten, wie auch auf Brachen (Wegränder, Bauplätze usw.) ausgebracht werden. Für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge entstehen so im Stadtgebiet „Futterplätze“ und für die Bürger blühende Inseln.

Zu finden ist die Pflanzaktion auf dem Hugenottenplatz. Es wird darum gebeten, Pflanztöpfe oder –schalen mitzubringen. Für alles Weitere ist gesorgt.


Die ÖDP Erlangen verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen